Satizen

Zen-Meditation

Ulrike Kraler

Ulrike übt seit Ende 1986 Zenmeditation und ist seit 2012 buddhistische Lehrerin in der Tradition der Sati-Zen-Sangha unter der Leitung von Zenmeister Marcel Geisser, Haus Tao. Ab 2005 Schülerin von Zenmeister Marcel Geisser Roshi, Haus Tao, und Mitglied der Sati-Zen-Sangha. 

2011 Ordination zur Zen-Priesterin/Nonne ; 2012 Weihe zur Dharmacharya (Lehrerin des Dharma).

Wichtige Lehrer_innen zuvor: Joan Rieck, Joun An, Zenlehrerin der Sanbo-Kyodan-Schule, Dorin Genpo Osho (Rinzai-Zenpriester) und Hozumi Gensho Roshi. 

Sie war Sonderschullehrerin und Montessoripädagogin. Seit 2010 ist sie zertifizierte MBSR-Lehrerin (Ausbildung bei Ulrike Kesper-Grossmann im MBSR-Institut Freiburg).



Klaus Kraler

Klaus ist seit 2004 Schüler von  Zenmeister Marcel Geisser Roshi, Haus Tao, Mitglied der Sati-Zen-Sangha, Schreinermeister und seit 2012 buddhistischer Dharmalehrer in der Tradition der Sati-Zen-Sangha.

2011 Ordination zum Zen-Priester/Mönch; 2012 Weihe zum Dharmacharya (Lehrer des Dharma).

Kontinuierliche Sitzpraxis (Zen) seit 1983, lebte 2 Jahre im Zentrum für humanistische Psychologie mit G. u. M. Pennington. Wichtige Lehrer_innen zuvor: Joan Rieck (Zenlehrerin der Sanbo-Kyodan-Linie), Dorin Genpo Osho (Zenpriester Rinzai), Hozumi Gensho Roshi.

 

Unser Angebot


Zen-Meditation, gemeinsam Tee trinken,




Dharmagespräche, Stille .....zur Ruhe kommen ...